Zum Inhalt springen
Header Secondary Logo
Header Secondary Logo

5 Gründe, warum Ihr Wartungsteam eine mobile EAM-App braucht

5 Gründe, warum Ihr Wartungsteam eine mobile EAM-App braucht

Teilen Sie

Aptean EAM entdecken

5 Gründe, warum Ihr Wartungsteam eine mobile EAM-App braucht

May 21, 2020

Aptean Staff Writer
Male and female industrial engineers in hard hats and safety jackets.

Warum eine mobile App?

Wenn Ihre Einrichtung noch keine mobile App als Teil des täglichen Arbeitsablaufs eingeführt hat, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um dies auf die Liste Ihrer obersten Prioritäten zu setzen.

Die Welt des Instandhaltungsmanagements bewegt sich aufgrund der sich ständig weiterentwickelnden technologischen Möglichkeiten in rasantem Tempo. Die Technologie ermöglicht die Automatisierung von Prozessen, die früher viel Zeit und Energie in Anspruch nahmen. Wahrscheinlich hat Ihr Unternehmen bereits Instandhaltungssoftware zur Optimierung der Instandhaltungsabläufe eingesetzt. Aber wenn Sie noch nicht mobil sind, haben Sie das Potenzial Ihres Unternehmens noch lange nicht ausgeschöpft.

Ein computergestütztes Instandhaltungsmanagementsystem kann nur dann in vollem Umfang genutzt werden, wenn es die Unterstützung mehrerer mobiler Geräte bietet, wie Aptean EAM API PRO Edition . Mit einer mobilen EAM-App haben Ihre Mitarbeiter wirklich die Möglichkeit, den Arbeitsfortschritt von überall und zu jeder Zeit zu verfolgen. Sie sind noch nicht überzeugt? Wir nennen Ihnen fünf gute Gründe für eine mobile Lösung:

1. Schneller reagieren und handeln

In jeder Produktionsstätte kommt es zu unvorhergesehenen Zwischenfällen. Maschinen gehen kaputt, und manchmal hängt der Unterschied zwischen einer kleinen Reparatur und einer großen Ausfallzeit davon ab, wie schnell Sie den richtigen Techniker für die Aufgabe benachrichtigen können.

Der erste große Vorteil einer mobilen EAM-App besteht einfach darin, dass Informationen schneller weitergeleitet werden. Durch die Meldung einer Arbeitsanforderung über die App, zusammen mit allen Informationen über den Schaden, die benötigten Teile und die Priorisierung, vermeiden Ihre Techniker unnötige Aufgaben.

Darüber hinaus können Ihre Techniker alle Informationen, die sie zu einem Arbeitsauftrag benötigen, in Echtzeit empfangen und senden - und zwar von jedem Ort aus. Das bedeutet, dass sie Aufgaben bearbeiten, zusätzliche Arbeitsaufträge senden und aktuelle Aufträge einsehen können.

2. Weniger Zeit mit dem Protokollieren von Arbeit verbringen

Es ist kein Geheimnis für jedes Unternehmen, dass Zeit Geld ist. In der Vergangenheit verließen sich die Einrichtungen auf papierbasierte Systeme zur Verfolgung von Arbeitsaufträgen, was sehr kostspielig und manuell war. Durch die Verringerung des Zeitaufwands für diese Routinearbeiten können Ihre Techniker mehr Zeit im Außendienst verbringen.

Mit Aptean EAM Mobile solutions haben die Mitarbeiter ein mobiles Gerät in der Tasche, mit dem sie einfach und schnell die Arbeit vor Ort protokollieren können und von administrativen Stunden im Büro befreit sind.

3. Verringerung der nicht verfolgten Wartung

Wenn Sie normale Desktop-Computer für das Wartungsmanagement verwenden, können Sie sicher sein, dass viele kleine Wartungsarbeiten unentdeckt bleiben. Kleine Reparaturen können zu unbedeutend für ein Log-in auf dem Desktop-EAM erscheinen - vor allem, wenn Firmencomputer nicht in der Nähe sind.

Mit einer mobilen App beseitigen Sie die (mentale und physische) Distanz zwischen Aufgabe und Bericht. So können selbst kleine Anpassungen und Reparaturen mit ein paar Klicks auf dem Smartphone sofort verfolgt werden.

Am Ende haben Sie einen viel besseren Überblick und ein klareres Bild vom Ist-Zustand Ihrer Einrichtung.

4. Wertvolle Daten und Analysen zur Hand haben

Bei einem guten Instandhaltungsmanagement geht es um vorbeugende und systematische Reparaturen - um den Wechsel von reaktiver und plötzlicher zu geplanter und proaktiver Wartung. Mit einem mobilen EAM wie Aptean EAM verschaffen Sie Ihren Mitarbeitern einen besseren Einblick in alle Abteilungen und Maschinen Ihrer Anlage.

Dies führt zu einer reibungsloseren Planung von Inspektionen und Überprüfungen und hilft Ihnen, kleine Probleme zu erkennen, bevor sie sich zu größeren Problemen auswachsen. Die Möglichkeit, schnell auf wertvolle Daten zuzugreifen - z. B. Informationen über ein Ersatzteil durch Scannen des Barcodes abzurufen - wird die Effizienz auf allen Ebenen Ihres Unternehmens erheblich steigern.

5. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Wie viele Worte braucht man, um ein reparaturbedürftiges Problem genau zu erklären? Natürlich hängt das von der Komplexität des Problems ab, aber wie oft haben wir schon versucht, etwas detailliert zu erklären, nur um es plötzlich zu verstehen, wenn ein Bild gezeigt wird? Der Einsatz eines mobilen EAM hat den Vorteil, dass praktisch jedes Gerät mit einer Kamera ausgestattet ist. Dadurch können Bilder schnell an Berichte angehängt werden und man kann sich viel Zeit und Worte sparen.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie EAM mobile Lösungen von Aptean Ihr Unternehmen unterstützen können? Kontaktieren Sie uns noch heute , um mit einem unserer Experten zu sprechen oder eine Demo zu vereinbaren.

Sind Sie bereit, Ihr Unternehmen grundlegend zu verändern?

Wir bieten Ihnen die spezialisierten EAM-Lösungen, die Sie für die Herausforderungen Ihrer Branche benötigen.

Erzählen Sie uns mehr über Ihr Unternehmen und ein Experte von Aptean wird sich bei Ihnen melden.